Aktuelles


 

Zur Zeit erfreuen sich ca 70 Igel unseres Rund-Um-Services.... 

 

Allesamt sind untergewichtig und/oder krank. Alle benötigen spezielle Medikamente. 

 

Wir werden oft danach gefragt, was wir brauchen - damit sind in aller Regel Sachspenden gemeint. 
Aber unser Verbrauch an Dingen und Material ist so dynamisch, dass es sich nicht wirklich auf bestimmte Dinge reduzieren lässt. Uns nutzt es nichts, wenn wir dann von einer Sache zig Stücke bekommen und es an anderer Stelle schon wieder fehlt... 

Am wichtigsten und elementarsten für uns ist Geld. 
Wir können verstehen, dass es einfacher ist, Dinge zu spenden, weil man sich da sicher sein kann, dass es auch zweckgebunden genutzt wird. 
Aber wir brauchen auch die Taler auf dem Konto - für Medikamente, die sehr teuer sind und die wir voll bezahlen müssen. Für Verbrauchsmaterial, wie Spritzen, Kanülen, Handschuhe, Desinfektionsmittel, unser spezielles Desinfektionswaschmittel... für unsere Müll- und Wasser/Stromgebühren...

 

...und nicht zuletzt auch für Futter. 
Auch beim Futter füttern wir eine spezielle Sorte, es nutzen uns keine Futterspenden von Futter, welches die Igel nicht vertragen oder gar bekommen dürfen oder Durchfall bekommen. So kaufen wir lieber selbst ein. 

Das wichtigste für uns ist finanzielle Flexibilität. Daher ist jeder Cent Willkommen. 

Dankeschön.